Texterei

„Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Wörter weglassen.“  
Mark Twain (1835-1910), eigtl. Samuel Langhorne Clemens, amerik. Schriftsteller 

 

Ihnen fehlen die (richtigen) Worte? Der erste Eindruck zählt, das ist auch bei Texten nicht anders. Mit Stil und einem perfekten Auftreten erobern Sie nicht nur die Herzen der Menschen, die Ihnen wichtig sind, sondern auch die Ihrer Geschäfts- und Korrespondenz- partner. Um den richtigen Stil bzw. Ton zu treffen, stehe ich Ihnen zur Seite.

Abwicklung:

Digital

Sie senden Ihr Manuskript per E-Mail, z. B. als Word-, PDF- oder HTML-Datei. Die Korrekturen werden direkt im Dokument vorgenommen. Die Option „Änderung verfolgen" in Word ermöglicht es Ihnen, nach Rücksendung alle vorgenommenen Eingriffe farbig markiert zu sehen. Plagen Sie sich nicht weiter mit Orthografie, Grammatik sowie Stilfragen herum. Ich übernehme dies für Sie!    

Analog  

Auch Papier hat bei derletzteschliff.de noch lange nicht ausgedient, technischer Fortschritt hin oder her. Senden Sie einfach Ihren ausgedruckten Text per Post. Hier tritt dann der altbewährte Rotstift seinen unbarmherzigen Dienst an. Korrigiert trifft das Ganze dann auch wieder auf dem Postweg bei Ihnen ein. Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme für ein individuelles Angebot!